Lauva, Javis "o.T. 22"


Lauva, Javis "o.T. 22"

400,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


2015, Ölfarbe auf Papier / Ausschnitt collagiert, 29 x 19 cm | "Ein Fleck allein ist zu wenig. Um sich zu unterscheiden, braucht es einen zweiten, um sich darzustellen einen dritten - um zu dominieren viele. Kleine und große, prägnante und weniger prägnante. Javis Lauva beschäftigt sich seit Jahren mit einfachen Strukturen in der Malerei. Auf der Leinwand, auf Papier setzt er sie in Beziehung zueinander, baut Spannungen auf und ab, bringt die Dinge aus der Ordnung und wieder ins Gleichgewicht. Schafft Kräfte und Gegenkräfte. Er tut das solange, bis das Bild eine bestimmte Verdichtung erreicht und es seinen eigenen Rhythmus gefunden hat. So entsteht ein Bild. Der Prozess des Bildermalens gleicht einer Suche. Es ist ein Suche, die an eine elementare Neugierde um die Abläufe des Lebens anknüpft". Cornelia Lambriev-Soost

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lauva, Javis, Arbeiten auf Papier | Paperwork